www.rofaro.ch Rofaro GmbH
Villmergerstrasse 12
5619 Büttikon
Telefon 079 535 12 13
 
free templates joomla
 

Wie funktioniert ein Rieselfilter?

Ein Rieselfilter ist ein Aussenfiltersystem, in dem belastetes Wasser über ein an der Luft liegendes Filtermaterial verrrieselt wird. Durch den engen Wasser-Luft-Kontakt bauen Rieselfilter Ammonium und Nitrit sehr effektiv ab.

Rieselfilter bestehen meist aus mehr oder weniger grossen Türmen, in die oben Wasser eingeleitet wird. Meist wird dieses Wasser über ein Lochblech, eine Brause oder einen rotierenden Arm über dem Substrat verteilt. Die Substrate bestehen meist aus Kunststoffkörpern mit grosser Oberfläche, auf der nitrifizierende Bakterien siedeln. Sie liegen „trocken“ an der Luft, nicht unter Wasser, wie bei den meisten anderen Filtern. Durch die Verrieselung ist ein besonders enger Kontakt des Wassers mit der Luft gewährleistet, wodurch die Sauerstoffsättigung immer sehr hoch ist. Auf diese Weise arbeitet der Filter sehr effektiv.

Ein weiterer Vorteil von Rieselfiltern ist, dass sie bei Stromausfall sehr lange überleben. Während in nahezu allen Filtersystemen, deren Substrate im Wasser liegen, bei Stromausfall schnell Sauerstoffmangel auftritt, der zum Absterben der Bakterienkulturen führt, überlebt ein Rieselfilter so lange das Substrat feucht ist.

Rieselfilter haben jedoch auch Nachteile. Durch den engen Kontakt von Wasser mit Luft werden viele Nährstoffe oxidiert und fallen als unlösliche Verbindungen aus, besonders Eisen und Mangan landen in dieser Falle und werden herausgefiltert. Ebenso wird CO2 sehr effektiv ausgetrieben, beide Vorgänge machen es sehr schwer, im Süsswasser ein Pflanzenaquarium mit einem Rieselfilter zu betreiben, er stellt eine zu große Nährstoffkonkurrenz zu den Pflanzen dar.

Im Meerwasser, insbesondere in Großanlagen ist der Rieselfilter heute immer noch das Mittel der Wahl. Obwohl er teilweise wie ein zusätzlicher Abschäumer wirkt und so einige Spurenelemente entfernt, wird er wegen seiner einfachen Wartung, Effektivität und Zuverlässigkeit geschätzt.

Ein Rieselfilter wirkt nicht als mechanischer Filter. Sollen Schwebstoffe aus dem Wasser entfernt werden, muss ein mechanischer Filter vor- oder nachgeschaltet werden.