www.rofaro.ch Rofaro GmbH
Villmergerstrasse 12
5619 Büttikon
Telefon 079 535 12 13
 
free templates joomla
 

Was ist Wasser?

Ohne Wasser kein Leben.

Der Physiker sieht eine klare Flüssigkeit, die bei 0° C zu Eis wird und bei 100°C verdampft. Wasser hat bei 4°C seine grösste Dichte, ist also bei dieser Temperatur am schwersten. So kommt es, dass noch kälteres Wasser und Eis an der Oberfläche bleibt. Das ist biologisch von grösster Bedeutung, denn so bleibt auch im kalten Winter am Grunde der Gewässer noch der Lebensraum Wasser erhalten. Gäbe es diese Dichte-Anomalie nicht, würde in den Seen vom Grund her ein Eisblock langsam nach oben wachsen und das leben im Wasser auslöschen. 

Der Chemiker sieht eine geruch- und geschmacklose Flüssigkeit, die weder Säuren- noch Basencharakter hat. Das Wasser kann ausserordentlich viele Stoffe in Lösung bringen und halten. Es ist das Lösungsmittel schlechthin.
Eine biologisch äusserst wichtige Eigenschaft, denn das Wasser als Lebensraum vieler Pflanzen und Tiere muss zugleich Lösungsmittel sein für alle Nährstoffe und Ausscheidungen.

Biologisch gesehen ist reines Wasser, also chemisch H2 O, ein absolut toter Lebensraum; denn reines Wasser ist nährstofffrei. Ausserdem quillt darin infolge osmotischer Wasseraufnahme jede einfache Zelle auf bis zum Zerplatzen. Biologisch einwandfreies Wasser muss eine Mindestmenge an gelösten Stoffen, meist Salze, enthalten! Das gilt für Trinkwasser genauso wie für unser Aquarienwasser.